Logo EversOK

LG Stuttgart, 14.12.1972 - 1 KfH O 32/72 - (Urteil)

LG Stuttgart, 14.12.1972 - 1 KfH O 32/72 - (Urteil)
Fundstellen
EversOK*
Gesetz
§ 89 b Abs. 1 HGB; § 89 b Abs. 2 HGB; § 89 b Abs. 3 Satz 2 HGB; § 128 HGB; § 352 HGB; § 284 BGB; § 288 Abs. 1 BGB; § 287 ZPO
Stichworte
- Kegelbahnen -; AA des HV; wichtiger Grund; Verwirkung des Kündigungsrechts; mittelbare Förderung fremden Wettbewerbs; Wettbewerb; langlebige Wirtschaftsgüter; Basisjahr; Prognosezeitraum 5 Jahre; wirtschaftlicher Begriff; Kunde; Billigkeitsgesichtspunkte; Umsatzrückgang; Konzentration auf anderweitig vom HV betriebenes Gewerbe
Anmerkung
zu LS 2 - überschießende Interessenwahrnehmungspflicht - vgl. aber BGH, 21.03.1966 LS 4 m.w.N.;

zu LS 3 vgl. OLG Karlsruhe, 28.10.1975 LS 1 m.w.N.;

zu LS 4 vgl. OLG Frankfurt/Main, 19.06.1972 LS 1 m.w.N.; Schröder, Recht der Handelsvertreter, 5.A., § 89 b HGB Rz. 6 d;

zu LS 7 zur für die Auslegung des § 89 b HGB gebotenen wirtschaftlichen Betrachtungsweise vgl. BGH, 01.12.1983 LS 12 m.w.N.;

zu LS 8 vgl. die Anm. zu LS 7;

zu LS 12 vgl. aber OLG Karlsruhe, 11.10.1988 LS 8 m.w.N.