Logo EversOK

LAG Rheinland-Pfalz, 28.05.1998 - 5 Sa 1392/97 - (Urteil)

LAG Rheinland-Pfalz, 28.05.1998 - 5 Sa 1392/97 - (Urteil)

ECLI

ECLI:DE:LAGRLP:1998:0528.5SA1392.97.0A

Fundstellen

EversOK; LAGE § 611 BGB Arbeitnehmerbegriff Nr, 36; LAGE § 92 HGB Nr. 1; Juris OS; BeckRS 98, 30467091

Gesetz

§ 84 Abs. 1 Satz 2 HGB; § 92 HGB; § 92 Abs. 1 HGB

Stichworte

- GdF Wüstenrot 4 -; Abgrenzung VV / AN; Scheinselbständigkeit; Bausparkassenvertreter; Einarbeitungsphase; Ausbildungsphase; Anlernphase; Einarbeitung; Schulung; Weisungen; unternehmerische Chance

Anmerkung



rkr., Revisionsentscheidung BAG, 15.12.1999; Vorinstanz ArbG Trier, 08.10.1997 - 4 Ca 1099/97;

zu LS 3 vgl. Gamerschlag, ZfV 97, 458, 469, nach dessen zutreffender Ansicht sich die Weisungsgebundenheit im Direktionsrecht dokumentiert;

zum Direktionsrecht als Merkmal einer persönlichen Abhängigkeit vgl. auch BAG, 19.11.1997 LS 5; 10.03.1960 LS 23; LAG Hessen, 03.12.1975 LS 1; LAG Baden-Württemberg, 23.03.1999 LS 3; 18.03.1998 LS 2; LAG Berlin, 17.06.1999 LS 2; ArbG Nürnberg, 12.05.1998 LS 21; 09.09.1996 LS 24; ArbG Siegen, 18.02.1997 LS 17; ArbG Wuppertal, 30.11.1993 LS 1; ArbG Düsseldorf, 12.05.1999 LS 2 - DeTeMedien 1 -; ArbG Hannover, 27.04.1999 LS 1; ArbG Stuttgart, 16.09.1999 LS 5; BSG, 11.08.1966 LS 1; 28.10.1960 LS 1; LSG Rheinland-Pfalz, 27.09.1979 LS 13; LSG Berlin, 01.12.1971 LS 7; SG München, 21.08.1963 LS 7; SG Köln, 14.02.1962 LS 5; Gamerschlag, ZfV 97, 458, 469; Evers/v. Manteuffel, Die Pflichten des Versicherungsvertreters 1998, Ziff. 4.2.1., S. 20f.;einschränkend demgenüber BFH, 02.12.1998 LS 18, wonach ein Direktionsrecht für sich allein die Beurteilung eines Dienstverhältnisses als selbständige Beufs- oder Gewerbetätigkeit nicht ausschließen soll;
 
zu LS 9 - Unerheblichkeit der Beschränkungen für die statusrechtliche Beurteilung, die sich aus der Natur der Aufgabe ergeben - vgl. BAG, 21.01.1966 LS 13; LAG Hessen, 28.05.1996 LS 23; LAG Baden-Württemberg, 26.10.1990 LS 9; LAG Hamburg, 26.03.1999 LS 45; ArbG Darmstadt, 23.04.1997 LS 6; ArbG Kempten, 14.11.1990 LS 9; LSG Nordrhein-Westfalen, 03.04.1975 LS 10; BGH, 04.06.1975 LS 5; OLG Celle, 13.07.1973 LS 2; Berscheid/Kunz/Brand/Nebeling/Evers, Praxis des Arbeitsrechts, 4.A., Kap. 16 Rz. 1115;

zu LS 11 vgl. LAG Hamburg, 26.03.1999 LS 43; ArbG Göttingen, 05.02.1998 LS 15; insbesondere zur BWV-Ausbildung vgl. LAG Schleswig, 29.05.1996 LS 6 m.w.N. - Allianz 4 -;
- keine Infragestellung der Selbstständigkeit bei Kritisierung des Wochenplans des unerfahrenen Vertreters -;vgl. LAG Hamm, 31.03.2009 LS 36;

zu LS 14 vgl. BAG, 15.12.1999 LS 7 m.w.N.; LAG Saarland, 14.05.1996 LS 9 m.w.N. - Hamburg-Mannheimer 1 -;

zur statusrechtlichen Bedeutung eines Jour fixe - vgl. auch ArbG Göttingen, 05.02.1998 LS 8 m.w.N.;

zu LS 15 vgl. LAG Düsseldorf, 06.03.1991 LS 15 m.w.N.;

zu LS 18 vgl. aber LAG Düsseldorf, 06.03.1991 LS 15 m.w.N.;

zu LS 19 vgl. OLG München, 31.10.1997 LS 8; ArbG Kempten, 08.12.1998 LS 5;

zu LS 20 vgl. Evers, v. Manteuffel, Die Pflichten des Versicherungsvertreters 1998, Ziff. 4, S. 19;

zu LS 21 vgl. Evers, v. Manteuffel, Die Pflichten des Versicherungsvertreters 1998, Ziff. 4.2.4, S. 30f.;

zu LS 22 - Werbeverbot mit Erlaubnisvorbehalt kein Indiz für persönliche Abhängigkeit - vgl. ArbG Nürnberg, 04.02.1998 LS 12 m.w.N.;

zur Verbindung des U und des HV auf Gedeih und Verderb als Prinzip des Agenturvertragsrechts vgl. die Anm. zu LS 25;

zu LS 23 - unternehmerische Chance als Abgrenzungskriterium - vgl. ArbG Nürnberg, 04.02.1998 LS 28 m.w.N.;

zu LS 25 vgl. OLG Düsseldorf, 15.12.1995 LS 7 m.w.N.;

zu LS 27 Eine Beschränkung der Grundfreiheiten im Sinne des § 84 Abs. 1 Satz 2 HGB ist dann nicht gegeben, wenn sie dem gesetzlichen Leitbild des HV entspricht (LAG Nürnberg, 26.01.1999 LS 58 - Hamburg-Mannheimer 4 -).

zu LS 28 vgl. LAG Hamm, 11.05.2000 LS 34 - DEVK 2 -;

zu LS 29 vgl. LAG Hamburg, 28.09.1979 LS 2 m.w.N.;

zu LS 30 vgl. BAG, 21.01.1966 LS 25 m.w.N.; - Wettbewerbsverbot des HV ohne besondere Vereinbarung - BGH, 18.06.1964 LS 4 m.w.N.;

zu LS 31 vgl. die Anm. zu LS 29;

zu LS 34 vgl. LAG Schleswig, 29.05.1996 LS 13 - Allianz 4 -; ArbG München, 19.11.1996 LS 5;

zu LS 37 vgl. Die Kammer hat die Revision zugelassen.