Logo EversOK

LG Frankenthal, 03.01.1985 - 1 HK O 81/84 - (Urteil)

LG Frankenthal, 03.01.1985 - 1 HK O 81/84 - (Urteil)

Fundstellen

EversOK*

Gesetz

§ 6 Abs. 1 AGBG; § 6 Abs. 3 AGBG; § 9 Abs. 1 AGBG; § 130 Abs. 1 Satz 1 BGB; § 138 BGB; § 242 BGB; § 89 a Abs. 1 HGB; § 90 HGB

Stichworte

Kundenadressen; Kundenkartei; Geschäftsgeheimnis; Verwertungverbot; wichtiger Grund; Vertragsstrafe; AGB-Vertrag; nachvertragliche Verwertung von Kundenanschriften; Versäumen einer Vertretertagung; Ansprache von Freunden; Verwandte; Mitgliedern der Familie; Familienmitglieder

Anmerkung

zu LS 1 vgl. aber BGH, 28.01.1993 LS 3 m.w.N.;

zu LS 9 vgl. Schröder, Recht der Handelsvertreter, 5.A., § 90 Rz. 13

zu LS 10 vgl. OLG München, 14.08.1986 LS 7    

zu LS 12 vgl. aber OLG Karlsruhe, 28.10.1975 LS 1 m.w.N.