Logo EversOK

BGH, 05.05.1971 - IV ZR 40/70 - (Urteil)

Fundstellen
WM 71, 966; VersR 71, 714
Gesetz
§ 652 BGB; § 665 BGB; § 93 HGB; § 347 HGB; § 1 Abs. 2 Nr. 7 HGB; § 276 BGB; § 278 BGB; § 98 HGB
Stichworte
Rechtsnatur des VMV; Rechtsgrundlage des VMV; Haftung des VM; Verpflichtung zum unverzüglichen Tätigwerden für den VN
Anmerkung
Vorinstanz OLG Bremen, 12.02.1970;

zu LS 2 vgl. BGH, 10.03.2016 LS 11 - Eiffe & Moos -; 14.06.2007 LS 8 - Atlanticlux 17 -; 22.05.1985 LS 12 m.w.N. - Victoria 1 -; OLG Bremen, 12.02.1970 LS 7, 8; OLG Celle, 16.04.2009 LS 7 - Gebäudefeuerversicherung -; OLG Brandenburg, 19.03.2014 LS 3; OLG Hamm, 08.03.1996 LS 6; OLG Düsseldorf, 30.04.1999 LS 3; 20.12.1996 LS 4; 10.11.1995 LS 5; KG, 13.05.1988 LS 5; OLG Saarbrücken, 20.03.2013 LS 10; OLG Frankfurt/Main, 13.12.2007 LS 8; OLG München, 24.03.2000 LS 6; LG Itzehoe, 29.10.2009 LS 4; LG Düsseldorf, 27.05.1998 LS 3 - Victoria 3 -; LG Saarbrücken, 17.05.2016 LS 6; LG Nürnberg-Fürth, 10.09.1999 LS 3 - FWU 1 -; Prölss/Martin/Dörner, VVG, 29.A., § 59 Rz. 72; Beckmann/Matusche-Beckmann, Versicherungsrecht-HdB, 3.A., § 5 Rz. 279; Römer/Langheid/Rixecker, VVG, 5.A. § 59 Rz. 8; Bruck/Möller, VVG, 8.A., Anm. 53 vor §§ 43-48; Looschelders/Pohlmann/Baumann, VVG, 2.A., § 59 Rz. 17; Küstner/Thume/Kneiß, HdB-VertR, Bd. III, 4.A., Teil V Kap. 5 Rz. 2; Baumann, Versicherungsvermittlung durch Versicherungsmakler 1998, S. 49; Cornelissen, Die gewerberechtliche Erlaubnis zur Versicherungsvermittlung und -beratung unter besonderer Berücksichtigung des Polarisationsprinzips 2016, S. 46 f.; Trinkhaus, HdB der Versicherungsvermittlung 1955, S. 131; Gauer, Der Versicherungsmakler und seine Stellung in der Versicherungswirtschaft 1951, S. 35; Begemann, Die Beziehung zwischen Maklertätigkeit und Abschluss des Hauptvertrags nach § 652 Abs. 1 Satz 1 BGB, 1988/89, S. 118 f.; Voß/Höft, Das Recht der Versicherungsvermittlung, 3.A., S. 125 (755b); Werber, VW 88, 1159, 1161, 1162; Benkel/Reusch, VersR 92, 1303, 1306; Werber, VW 98, 1159, 1160, 1161, 1162; Sieg, ZVersWiss 88, 263, 281; Waldstein, Der Versicherungsmakler 1928, S. 14, 22; Clasen, JRPV 29, 133, 161; vgl. aber OLG Hamburg, 16.09.1942 LS 5 (Frage des Einzelfalls, ob über die Pflicht zur Entgegennahme und Weiterleitung von Erklärungen hinausgehende Tätigkeitspflichten des VM bestehen); vgl. ferner BGH, 22.05.1985 LS 10 m.w.N. (kurzfristiges, statt unverzügliches Tätigwerden); der Rechtsgrund der Tätigkeitspflicht wird teilweise abweichend auch aus einem Handelsbrauch hergeleitet (so etwa Pfeiffer, Der Versicherungsmakler 1932, S. 30);

zu LS 3 vgl. BGH, 22.05.1985 LS 11 m.w.N., 12 m.w.N., - Victoria 1 -; OLG Düsseldorf, 30.04.1999 LS 3; 10.11.1995 LS 2; OLG Bremen, 12.02.1970 LS 9; OLG Hamm, 19.06.2000 LS 4; OLG Köln, 01.06.2010 LS 2; LG Nürnberg-Fürth, 10.09.1999 LS 3 - Atlanticlux -; LG Aachen, 08.04.2003 LS 10; OLG München, 24.03.2000 LS 6; LG Saarbrücken, 23.12.1999 LS 10 - FWU 2 -; Bruck/Möller, VVG, 8.A., Anm. 38 vor §§ 43-48; Prölss/Martin/Kollhosser, 26.A., Anh. zu §§ 43-48 Rz. 4; Prölss/Martin/Dörner, 29.A., § 59 Rz. 73; Prölss/Martin/Kollhosser, VVG, 27.A., Nach § 48 Rz. 4; Loschelders/Pohlmann/Baumann, § 59 Rz. 17; Schwintowski/Brömmelmeyer/Michaelis, VVG, § 59 Rz. 7; Beckmann/Matusche-Beckmann, Versicherungsrechts-Handbuch, 2.A., § 5 Rz. 270 ff.; Baumann, Versicherungsvermittlung durch Versicherungsmakler, S. 121; Trinkhaus, Handbuch der Versicherungsvermittlung 1955, S. 131; Waldstein, Der Versicherungsmakler, S. 14; Karle, VersR 01, 825; Odendahl, ZfV 93, 390, 392; Anm. 19.3 zu OLG Hamburg, 05.09.1984;

zu den Pflichten des VM während des Laufs der Versicherungsverträge vgl. Matusche, Pflichten und Haftung des VM, 4.A., S. 103 ff.;

zu LS 4 vgl. BGH, 10.03.2016 LS 19 - Eiffe & Moos -; zur Pflicht zur Aufklärung entsprechend der Geschäftskenntnis und Versicherungserfahrung des Auftraggebers vgl. OLG Köln, 01.06.2010 LS 5 m.w.N. ;

zu LS 8 - Weisungsbefolgungspflicht des VM - vgl. Prölss/Martin/Dörner, VVG, 29.A., § 59 Rz. 73; Evers/Friele, Maklerkompass 2014, S. 76; Michaelis, Versicherungsmaklerrecht 2010, S. 108 f.; Zinnert, Recht und Praxis des Versicherungsmaklers 2000, S. 185; Matusche, Pflichten und Haftung des Versicherungsmaklers, 4.A., S. 47; Bruck/Möller, VVG, 8.A., Vor §§ 43-48 Rz. 57; Gauer, Der Versicherungsmakler und seine Stellung in der Versicherungswirtschaft 1951, S. 53; Pfeiffer, Der Versicherungsmakler 1932, S. 36; vgl. auch Waldstein, Der Versicherungsmakler 1928, S. 22, 23; Benkel/Reusch, VersR 92, 1302, 1307; a.A. Weisungsunabhängigkeit bejahend Scherbening, Das Handbuch für Finanzberater 2016, S. 40, wohl auch OLG Köln, 22.06.2004 LS 5; zur Rechtslage bei sachwidrigen Weisungen des VN vgl. BGH, 10.03.2016 LS 3 - Eiffe & Moos -