Logo EversOK

OLG Hamburg, 16.07.1936 - 2 U 125/36 - (Urteil)

Fundstellen
JW 36, 2939
Gesetz
§ 354 HGB; § 84 Abs. 1 HGB; § 86 Abs. 1, 2. HS HGB
Stichworte
Sonderprovision; Bonitätsprüfungspflicht; Provision für die Abwehr einer Stornierung eines Geschäftes bzw. eines Rücktritts des Kunden; Sonderleistungen des HV; Sonderleistung; Stornoabwehr; Stornogefahrabwehr
Anmerkung
zu LS 1 vgl. BGH, 19.06.1969 LS 1 m.w.N.;

zu LS 2 vgl. BGH, 03.10.1962 LS 2 m.w.N. - Kampfanzüge -; OLG Bamberg, 17.12.1999 LS 6 - HUK Coburg 6 -; Baumbach/Hopt, HGB, 38.A., § 87 Rz. 4; Oetker/Busche, HGB, 6.A., § 87 Rz. 7; Heymann/Sonnenschein/Weitemeyer, HGB, 2.A., § 86 Rz. 8; MünchKommHGB/v. Hoyningen-Huene, 4.A., § 86 Rz. 24; § 87 Rz. 6; Schröder, Recht der Handelsvertreter, 5.A., § 87 Rz. 64; Staub/Canaris, HGB, 3.A., § 354 Rz. 5; Flohr/Wauschkuhn/Fröhlich, Vertriebsrecht, 2.A., § 87, HGB, Rz. 16; Emde, Vertriebsrecht, 3.A., § 87 Rz. 27; Meyer, Handelsvertreterrecht 1978, S. 147; vgl. dazu auch die Anm. 3.1 zu BGH, 03.10.1962;

zu LS 3 vgl. OLG Karlsruhe, 13.07.1929 LS 3 m.w.N.;

3.1 Insbesondere die in einer umfangreichen Untersützung des U in einem Prozess bestehende Leistung berechtigt den Agenten, ein Entgelt nach Maßgabe des § 354 Abs. 1 HGB zu verlangen (Staub/Canaris, HGB, 3.A., § 354 Rz. 5; Herschel/Beine, Handbuch zum Recht des Handelsvertreters 1954, S. 118).

3.2 Demgegenüber sind Maßnahmen der allgemeinen Stornoabwehr im Rahmen der Pflicht des HV geschuldet, sich unter Wahrnehmung der Interessen des U ständig um die Herbeiführung von Geschäften zu bemühen (Staub/Brüggemann, HGB, 4.A., § 86 Rzz. 8, 1).

zu LS 4 vgl. BGH, 10.01.1957 LS 4;

zu LS 5 vgl. BGH, 13.03.1961 LS 2 m.w.N. - Kampfanzüge -