BGH, Beschluss, 04.12.2013 - XII ZB 534/12 - EversOK



Gesetz
§ 1375 BGB; § 1379 BGB; § 675 BGB; § 613 Satz 1 BGB; § 84 HGB; § 89 b HGB; § 92 HGB
Stichworte
Versorgungsausgleich; Zugewinnausgleich; Bewertung einer Versicherungsagentur; Goodwill; immaterieller Vermögenswert; Firmenwert; Geschäftswert; Unternehmenswert; Handelsvertretung; Ausschließlichkeitsagentur; Agenturgeschäftsbetrieb; Exklusivvertreter; gebundener Agent; Agentur; Umwandlung einer einzelkaufmännischen Handelsvertretung in eine HV-GmbH
Anmerkung
Vorinstanzen OLG Karlsruhe, 29.08.2012 - 16 UF 170/12 -; AG Tauberbischofsheim, 04.05.2012 - 2 F 201/11 -;

zu Handelsvertretungen im neuen tschechischen BGB vgl. Marek/Bohata, WiRO 15, 289 (Teil 1), 329 (Teil 2);

zu LS 1 - Goodwill einer Handelsvertretung - vgl. BGH, 28.02.1962 L 1 m.w.N.;

zu LS
4 vgl. FG Münster, 26.10.1994 LS 7;

zu LS 5 vgl. OLG Düsseldorf, 18.12.2009 LS 15, 16; BFH, 07.10.1976 LS 7; LAG Köln, 19.05.1993 LS 6; vgl. aber BGH, 13.08.2015 LS 8 - AachenMünchener 5 -; 02.10.1961 LS 6 m.w.N.; vgl. auch 29.10.1964 LS 1 m.w.N.;

zu LS 6 vgl. aber BGH 02.10.1961 LS 6 m.w.N.;

zu LS 7 vgl. BGH, 16.03.1970 LS 1 m.w.N.; Staub/Emde, HGB, 5.A. § 84 Rz. 79; vgl. aber FG Köln, 24.04.1996 LS 7;

zu LS 8 vgl. aber FG Köln, 24.04.1996 LS 6;

zu LS
13 Prölss/Martin/Dörner, VVG, 30.A., § 59 Rz. 13;

zu LS 14 vgl. OLG Hamm, 24.10.1997 LS 1 - Württembergische 2 -;

zu LS 16 vgl. BGH, 09.03.1977 LS 13; Schröder Bewertungen im Zugewinnausgleich, 5.A. Rz. 231; MünchKommBGB/Koch 8.A., § 1376 Rz. 32; Haußleiter/Schulz Vermögensauseinandersetzung bei Trennung und Scheidung, 5.A. 1. Kap. Rz. 404; FA-FamR/von Heintschel-Heinegg, 9.A., 9. Kap. Rz. 160 "Versicherungsagentur"; Emde, BB 12, 3029, 3031;

zu LS 17 vgl. Zinnert Der Versicherungsvertreter 2009, S. 330 f.; zum Bestehen eines Marktes für den Verkauf von Versicherungsagenturen vgl. Kuckenburg, FamFR 11, 297;

zu LS 20 vgl. Kiene, RIW 06, 344, 346 f.;

zu LS 24 vgl. Michalski/Zeidler, FamRZ 97, 397, 400;

zu LS 27 - Umwandlung einer Einzelfirma in eine HV-GmbH nach dem UmwG 1969 und dem seit dem 1.1.1995 geltenden UmwG - vgl. Evers, Die GmbH im Außendienstrecht 1998, S. 7ff.;

zu LS 28 - Unüblichkeit der Rechtsform einer VV-GmbH bei Ausschließlichkeitsagenten - vgl. Beenken, Der Versicherungsvermittler als Unternehmer, 4.A. S. 75;

zu LS 29 vgl. Emde Die Handelsvertreter-GmbH 1994, S. 139 f.;

zu LS 35 vgl. Ebenroth/Boujong/Joost/Strohn/Löwisch, HGB, 4.A., § 89 b Rz. 23; MünchKommHGB/v. Hoyningen-Huene, 4.A., § 89 b Rz. 10; Oetker/Busche, HGB, 6.A., § 89 b Rz. 3; Heymann/Sonnenschein/Weitemeyer, HGB, 2.A. § 89 b Rz. 4; Heymann/Herrmann, HGB, 3.A., § 89 b Rz. 4; Baumbach/Hopt, HGB, 39.A., § 89 b Rz. 5; Emde, BB 12, 3029, 3031; Evers, VW 11, 1262; BeckOK-BGB/Cziupka, 53.Ed., § 1376 Rz. 47; Schröder, Bewertungen im Zugewinnausgleich, 5.A., Rz. 177; FA-FamR/von Heintschel-Heinegg, 9.A., 9. Kap. Rz. 160 "Versicherungsagentur"; vgl. aber Schröder, Recht der Handelsvertreter, 5.A., § 89 b Rz. 21a (bedingter Anspruch);

zu LS 36 vgl. OLG Hamm, 05.05.1980 LS 1 m.w.N.; dies gilt auch für den AA nach § 24 HVertRG, vgl. Nocker, HVertrG, 2.A., § 24 Rz. 806;

zu LS 38 vgl. Staub/Emde, HGB, 5.A., § 89 b Rz. 204;

zu LS 40 vgl. a.A. Büte, Zugewinnausgleich bei Ehescheidung, 4.A. Rz. 217; wohl auch Kogel, Strategien beim Zugewinnausgleich, 4.A. Rz. 816;

zu LS 42 vgl. Staub/Emde, HGB 5.A. § 89 b Rz. 421; Ebenroth/Boujong/Joost/Strohn/Löwisch, HGB, 4.A., § 89 b Rz. 234;