Logo EversOK

BGH, 18.09.1986 - I ZR 24/85 - (Urteil)

BGH, 18.09.1986 - I ZR 24/85 - (Urteil)

Fundstellen

WM 87, 21; DB 87, 686; BB 87, 22; HVR Nr. 649; EWiR § 89 b HGB 1/87, 59 (v. Hoyningen-Huene); WuB IV D. § 89 b HGB 1.87, VI B. § 55 Nr. 2 KO 1.87 (Johlke); LM Nr. 81 zu § 89 b HGB; BGHR Beendigung, vorzeitige 1 zu § 84; BGHR Ausschlussfrist 1 zu § 89 b Abs. 4 Satz 2; ZIP 87, 41; DRspr II (210) 341 g; WarnRspr. 86, 254; NJW-RR 87, 157; Rechtsportal; ibr; Juris; BeckRS 9998, 75352; Prinz Law; Wolters Kluwer

Gesetz

§ 89 b Abs. 4 Satz 2 HGB; § 133 BGB; § 157 BGB; § 207 BGB analog

Stichworte

Voraussetzungen der Geltendmachung des AA trotz Fristversäumnis; Geltendmachungsfrist; Ausschlussfrist; Abwälzungsvereinbarung; Erstattungsanspruch bei vorzeitiger Vertragsbeendigung; ergänzende Vertragsauslegung; Anspruch auf Rückzahlung; nicht amortisiertes Entgelt für die Vertretungsrechte

Anmerkung

zu LS 2 vgl. BGH, 14.02.1996 LS 4; 22.09.1969 LS 3; 28.01.1965 LS 6; KG, 27.04.2001 LS 4; OLG Düsseldorf, 14.04.2000 LS 3 - Elf 2 -; OLG München, 20.08.1954 LS 2; LG Münster, 29.08.2002 LS 8 - LVM 1 -; Anm. 3.2 zu LG Münster, 13.07.2001 - Westfälische Provinzial 2 -; Geßler, Der Ausgleichsanspruch der Handels- und Versicherungsvertreter 1953, S. 47;vgl. aber LG Hamburg, 12.03.2019 LS 8 - Signal Iduna -;
 
Über die Höhe des AA muss der HV den U nicht unterrichten (BGH, 29.04.1968 LS 5 m.w.N.).

zu LS 3 vgl. OLG Düsseldorf, 29.03.1977 LS 1;

§ 207 BGB ist auch auf die einjährige Ausschlussfrist des § 89 b Abs. 4 Satz 2 HGB 1989 anwendbar (Ankele, Handelsvertreterrecht, § 89 b Rz. 223; wohl auch Heymann/Sonnenschein/Weitemeyer, HGB, 2.A., § 89 b Rz. 102; Koller/Roth/Morck, HGB, § 89 b Rz. 20; GK-HGB/Leinemann, § 89 b Rz. 33; Röhricht/v. Westphalen/Küstner, HGB, § 89 b Rz. 48; HK-HGB/Ruß, HGB, 4.A., § 89 b Rz. 31).

zu LS 4 vgl. MünchKommHGB/v. Hoyningen-Huene, 4.A., § 89 b Rz. 224; MünchKommHGB/Ströbl 5.A., § 89 b Rz. 261;
Zur Abwälzungsvereinbarung vgl. allgemein Küstner/v. Manteuffel/Evers, ZAP, Fach 15, S. 81, 105; Meeser, Handelsvertreterverträge, 2.A., S. 82 f.; Martinek/Semler/Ullrich, HdB des Vertriebsrechts, § 16 Rzz. 98 ff.; Stumpf/Hesse, BB 87, 1474, 1482;

zu den Ansprüchen des HV im Falle der Insolvenz vgl. Hoffstadt, DB 83, 645; Seelhorst, Rechte des Handelsvertreters im Konkurs und Vergleich des vertretenen Unternehmens 1997; o.Verf., HV-Journal 16/97, 14 ff.;

zu LS 6 vgl. OLG Hamm, 20.12.1996 LS 2; 10.06.1985 - 18 U 306/84 -; Anm. 26 zu LG Kiel, 31.10.2001 - Da Capo Dessous -; Schröder, DB 69, 291, 296 f.; Küstner/Thume, HdB-VertR, Bd. II, 9.A., Kap. V Rz. 106