Logo EversOK

OLG Düsseldorf, 24.08.2007 - I-16 U 266/06 - (Verfügung)

OLG Düsseldorf, 24.08.2007 - I-16 U 266/06 - (Verfügung)

Fundstellen

EversOK*

Gesetz

§ 92 Abs. 4 HGB; § 87 Abs. 1 HGB

Stichworte

- Provinzial Rheinland 3 -; Rückforderung von Verwaltungsprovisionen; Abweichung von den gesetzlichen Bestimmungen über die Provision; Abdingbarkeit der Vorschriften über die Provision; Abbedingung der Vorschriften über die Provision; Rückzahlbarkeit der Provision ab dem 2. Versicherungsjahr; Sonderprovision

Anmerkung

Vorinstanz LG Düsseldorf, 15.11.2006 - 13 O 309/05 -;

zu LS 3 - Abdingbarkeit des § 92 Abs. 4 HGB - vgl. OLG Frankfurt/Main, 08.01.2009 LS 3 m.w.N. - Atlanticlux 21 -; vgl. aber BGH, 25.09.2002 LS 32 - Aral 4 -; Heymann/Froitzheim, HGB, 3.A., § 92 Rz. 11 a.E.; Anm. 2.1 zu OLG Jena, 28.04.2009; Anm. 12.1 zu OLG Frankfurt/Main, 09.02.1960 (Provisionsanspruch entsteht gemäß §§ 92 Abs. 4, 87 a Abs. 1 Satz 3 HGB unabdingbar mit Eingang der Prämie, aus der sie sich errechnet); eingehend dazu auch Panzer, Provisions-, Ausgleichs- und Schadensersatzansprüche des Versicherungsvertreters bei Maklereinbruch 2001, S. 35 ff., 41