KG, Beschluss, 26.02.2015 - 2 W 3/15 - EversOK



ECLI
ECLI:DE:KG:2015:0226.2W3.15.0A
Gesetz
§ 13 GVG; § 92 a Abs. 1 Satz 1, 1. Var. HGB; § 2 Abs. 1 Nr. 3 ArbGG; § 5 Abs. 3 Satz 1 ArbGG
Stichworte
Einfirmenvertreter; Vetorecht des U; Nebentätigkeitsverbot; Tätigkeitsverbot mit Erlaubnisvorbehalt
Anmerkung


vorgehend LG Berlin, 25.08.2014 - 8 O 2/14 - der Senat hat die Rechtsbeschwerde gem. § 574 Abs. 3 Satz 1 i.V.m. Abs. 2 Nr. 1 ZPO wegen grundsätzlicher Bedeutung der Rechtssache zugelassen; nachfolgend BGH, 21.10.2015 - VII ZB 8/15 -