Logo EversOK

OLG Brandenburg, 23.04.2019 - 6 U 95/17 - (Urteil)

OLG Brandenburg, 23.04.2019 - 6 U 95/17 - (Urteil)
ECLI
ECLI:DE:OLGBB:2019:0423.6U95.17.00
Gesetz
§ 59 Abs. 3 VVG; § 61 VVG; § 63 VVG; § 178 Abs. 3 InsO; § 180 Abs. 1 Satz 2 InsO
Stichworte
- Hartmann & Partner Wirtschaftsdienst für das Schornsteinfegerhandwerk -; Haftung des VM; Pflichten des VM; suitability test; gesetzliches Schuldverhältnis; Gebäudehaftpflichtversicherung; Bezirksschornsteinfeger; Insolvenzverfahren; Mitverschulden; unzureichender Versicherungsschutz
Anmerkung


Vorinstanz LG Potsdam, 04.08.2017 - 12 O 181/14 -

zu LS 9 Die Annahme eines Vertrages mit Schutzwirkung zugunsten Dritter ist an die folgenden vier Voraussetzungen gekünpft (vgl. MünchKommBGB/Gottwald, 8.A., § 328 Rz. 183);

a) Vertragsnähe (Leistungsnähe) des Dritten (vgl. dazu MünchKommBGB/Gottwald, 8.A., § 328 Rz. 184);

b) Interesse am Schutz des Dritten (Gläubigernähe) (vgl. dazu MünchKommBGB/Gottwald, 8.A., § 328 Rzz. 185-189);

c) Erkennbarkeit des geschützten Personenkreises (vgl. dazu MünchKommBGB/Gottwald, 8.A., § 328 Rz. 190);

d) Schutzbedürfnis (vgl. dazu MünchKommBGB/Gottwald, 8.A., § 328 Rz. 191).


zu LS 11
vgl. Palandt/Grüneberg, BGB, 78.A., § 328 Rzz. 16 ff.;

zu LS 24 vgl. Bruck/Möller/Schwintowski, VVG, 9.A., § 61 Rz. 3;

zu LS 26 vgl. Bruck/Möller/Schwintowski, VVG, 9.A., § 63 Rz. 24;

zu LS 38 vgl. Palandt/Grüneberg, BGB, 78.A., § 249 Rzz. 2, 4;

zu LS 41 vgl. Bruck/Möller/Schwintowski, VVG, 9.A., § 63 Rz. 20;

zu LS 42 vgl. Prölss/Martin/Dörner, VVG, 30.A., § 63 Rz. 16