Logo EversOK

OLG Hamburg, 13.09.2019 - 9 U 86/19 - (Urteil)

OLG Hamburg, 13.09.2019 - 9 U 86/19 - (Urteil)

Fundstellen

EversOK*

Gesetz

§ 781 BGB; § 812 Abs. 1 Satz 1, 1. Var. BGB; § 812 Abs. 2 BGB; § 812 Abs. 3 BGB

Stichworte

- Signal Iduna 5 -; AA des VV; Bindung des VU an fehlerhafte Berechnung des AA des VV nach den "Grundsätzen"; Anspruchsberechnung; Ausgleichsbrechnung; Erteilung einer Abrechnung über den AA des HV; Schuldanerkenntnis; Wissenserklärung; Kondiktion eines Schuldanerkenntnisses

Anmerkung

Vorinstanz LG Hamburg, 12.03.2019 - 322 O 34/19 -

zu LS 9 vgl. Evers, VW 8/19, 80, 82; für die Provisionsabrechnung: OLG Bamberg, 01.03.1963 LS 43 - Künzel -; MünchKommHGB/v. Hoyningen-Huene, 4.A., § 87 c Rz. 22; Baumbach/Hopt, HGB, 40.A., § 87 c Rz. 4;

zu LS 10 vgl. Staub/Emde, HGB, 5., § 87 c Rz. 95;


zu LS 11 vgl. Evers, VW 8/19, 80, 82