Logo EversOK

OLG Jena, 18.01.2006 - 2 U 547/05 - (Urteil)

OLG Jena, 18.01.2006 - 2 U 547/05 - (Urteil)

ECLI

ECLI:DE:OLGTH:2006:0118.2U547.05.0A

Gesetz

§ 133 BGB; § 146 BGB; § 147 BGB; § 150 Abs. 2 BGB; § 151 BGB; § 157 BGB; § 361 HGB; § 362 HGB; § 362 Abs. 1 Satz 1 HGB; § 362 Abs. 1 Satz 2 HGB

Stichworte

- Limburg -; Schweigen auf modifizierte Annahme eines Vertragsangebots; Annahme unter Änderungen; kaufmännisches Bestätigungsschreiben; HVV; konkludenter Vertragsschluss; Schweigen als Annahme

Anmerkung



Vorinstanz LG Mühlhausen, 28.04.2005 - 1 O 834/04 -

zu LS 3 - allgemeinen Regeln der §§ 147 ff. BGB - vgl. Staudinger/Bork, BGB, § 150 BGB Rz. 14;

zu LS 14 vgl. MünchKommBGB/Kramer, 4.A., § 151 Rzz. 5, 30; anders bei inhaltlich nicht abweichenden Anträgen OLG Braunschweig, 12.09.2001 LS 9;

zu LS 15 vgl. MünchKommBGB/Kramer, 4.A., § 151 Rz. 4;

zu LS 16 vgl. MünchKommBGB/Kramer, 4.A., § 151 Rz. 32;

zu LS 17 - Anwendbarkeit der Grundsätze über kaufmännische Bestätigungssschreiben auf den HVV - vgl. bejahend LG Siegen, 13.06.2001 LS 8 m.w.N.; verneinend OLG Dresden, 02.03.2020 LS 3;

zu LS 20 vgl. Ebenroth/Boujong/Joost/Strohn/Eckert, HGB, 3.A., § 362 Rz. 14;

zu LS 22 vgl. Baumbach/Hopt, HGB, 40.A. § 362 Rz. 4